Holz – der nachwachsende Rohstoff!

Holz ist ein natürlicher Rohstoff, der uns in vielen Lebensbereichen begleitet. Und das aus gutem Grund, denn die positiven Eigenschaften von Holz sind schwer zu übertreffen: Holz wächst mit Hilfe von Sonnenenergie ständig nach, lässt sich mit geringem Energieeinsatz als Rohstoff gewinnen und kann nach kurzen Transportwegen vielseitig verarbeitet werden. Holz lässt sich ideal für gesundes Bauen und Wohnen verwenden, bietet uns eine wohnlich warme Umwelt und sichert direkt etwa 65.000 Arbeitsplätze in Baden-Württemberg.

 

Ansprechpartner für den Holzverkauf

Die Waldbesitzenden organisieren ihren Holzverkauf eigenständig. In vielen Stadt- und Landkreisen bieten dienstleistende Organisationen an, den Holzverkauf für kleinere Waldbesitzende zu bündeln und  durchzuführen.

Ihre untere Forstbehörde kann Ihnen dabei helfen, die richtigen Ansprechpartner zu finden:

Zu den unteren Forstbehörden


Die sogenannten Meistgebotstermine finden in Zusammenarbeit mit unteren Forstbehörden unter der Federführung von ForstBW statt.

Die Meistgebotstermine und die dazugehörigen Losverzeichnisse finden Sie unter www.forstbw.de/produkte-angebote/holz/holzverkauf/meistgebotstermine-2021.

 


Der Holzverkauf aus dem Staatswald obliegt ebenfalls ForstBW.